Das Holzbau Netzwerk Deutschland

Das Holzbau Netzwerk Deutschland

Ziele

Erfahren Sie mehr über die Ziele des Holzbau Netzwerks Deutschland

Netzwerk im Überblick

Informieren Sie sich über unsere
bisherigen Netzwerk-Standorte

Mitglied werden

Profitieren Sie vom Wissensaustausch
mit anderen Experten

Das Team

Wer ist Teil des Teams?
Hier erfahren Sie mehr

Was tut das Holzbau Netzwerk Deutschland?

Wir haben uns der Förderung und der Verbesserung der Rahmenbedingungen für den Holzbau in Deutschland, der Schweiz und Österreich verschrieben. Dafür haben wir eine Expertenplattform für Holzbauprojekte gegründet und treiben den Informationsaustausch in Form von Veranstaltungen und Forschungsprojekten voran.

Was tut das Holzbau Netzwerk Deutschland?

Wir haben uns der Förderung und der Verbesserung der Rahmenbedingungen für den Holzbau in Deutschland, der Schweiz und Österreich verschrieben. Dafür haben wir eine Expertenplattform für Holzbauprojekte gegründet und treiben den Informationsaustausch in Form von Veranstaltungen und Forschungsprojekten voran.

Durch Förderung des nachhaltigen Bauens mit Holz, stehen wir für aktiven Klimaschutz im 21. Jahrhundert

Die Bundesregierung und die europäische Union hat sich als notwendiges Ziel gesetzt, Europa bis 2050 als ersten Kontinent, klimaneutral zu machen. Das Baugewerbe ist einer der Hauptverursacher  des Klimawandels. Wir beteiligen uns aktiv daran das Klima positiv zu beeinflussen. Ohne Neubau, Nachverdichtung und Sanierung in ökologischer Holzbauweise kann der existenzbedrohende  Klimawandel nicht gestoppt werden!

Wir sprechen PolitkerInnen an und versuchen den Holzbau politisch stärker zu fördern

Das Holzbaunetzwerk Deutschland setzt sich bei Politik und Stadtplanung für die Verbesserung der Rahmenbedingungen für den Holzbau im Bereich der Förderung des Einsatzes nachhaltiger Rohstoffe und ökologischer Bauweisen ein. Wir unterstützten die Erarbeitung von Kriterien für Ressourcen schonende Bauweisen und Kreislaufwirtschaft bei der Vergabe von kommunalen Grundstücken.

Wir vernetzen Auftraggeber und Baugenossenschaften mit Baufirmen, Ingenieuren, Architekten und Holzbauunternehmen

Das Holzbaunetzwerk Deutschland organisiert Informationsveranstaltungen und Workshops zu den Themen: moderner urbaner Holzbau, Dachaufstockungen, Robotik, serielle Fertigung in Holzbauweise für mehrgeschossigen Wohnungsbau.

Wir vermitteln Wohnungsbaugesellschaften, InvestorenInnen, BauträgerInnen und öffentlichen Institutionen die herausragenden Potenziale des Holzbaus und überzeugen sie davon.

Klimaschutz und die Förderung von urbanen, mehrgeschossigen Holzbau

Wir fördern Innovation und schaffen mit dem ökologischen Baustoff Holz gesellschaftlichen Wohlstand.

Das Holzbaunetzwerk Deutschland setzt sich für weitere Holzbausiedlungen unter Einbeziehung der Energieerzeugung und der Lebeszyklusanalysen in den kommenden kommunalen und regionalen Bebauungsgebieten ein.

Unser Ziel

Durch Förderung des nachhaltigen Bauens mit Holz, stehen wir für aktiven Klimaschutz im 21. Jahrhundert

Die Bundesregierung und die europäische Union hat sich als notwendiges Ziel gesetzt, Europa bis 2050 als ersten Kontinent, klimaneutral zu machen. Das Baugewerbe ist einer der Hauptverursacher  des Klimawandels. Wir beteiligen uns aktiv daran das Klima positiv zu beeinflussen. Ohne Neubau, Nachverdichtung und Sanierung in ökologischer Holzbauweise kann der existenzbedrohende  Klimawandel nicht gestoppt werden!

Rahmenbedingungen

Wir sprechen PolitkerInnen an und versuchen den Holzbau politisch stärker zu fördern

Erfahren Sie über die Rahmenbedingungen

Das Holzbaunetzwerk Deutschland setzt sich bei Politik und Stadtplanung für die Verbesserung der Rahmenbedingungen für den Holzbau im Bereich der Förderung des Einsatzes nachhaltiger Rohstoffe und ökologischer Bauweisen ein. Wir unterstützten die Erarbeitung von Kriterien für Ressourcen schonende Bauweisen und Kreislaufwirtschaft bei der Vergabe von kommunalen Grundstücken.

Netzwerk

Wir vernetzen Auftraggeber und Baugenossenschaften mit Baufirmen, Ingenieuren, Architekten und Holzbauunternehmen

Erfahren Sie über unser Netzwerk

Das Holzbaunetzwerk Deutschland organisiert Informationsveranstaltungen und Workshops zu den Themen: moderner urbaner Holzbau, Dachaufstockungen, Robotik, serielle Fertigung in Holzbauweise für mehrgeschossigen Wohnungsbau.

Wir vermitteln Wohnungsbaugesellschaften, InvestorenInnen, BauträgerInnen und öffentlichen Institutionen die herausragenden Potenziale des Holzbaus und überzeugen sie davon.

Initiative

Klimaschutz und die Förderung von urbanen, mehrgeschossigen Holzbau

Erfahren Sie über die Initiative

Wir fördern Innovation und schaffen mit dem ökologischen Baustoff Holz gesellschaftlichen Wohlstand.

Das Holzbaunetzwerk Deutschland setzt sich für weitere Holzbausiedlungen unter Einbeziehung der Energieerzeugung und der Lebeszyklusanalysen in den kommenden kommunalen und regionalen Bebauungsgebieten ein.

Sie haben Interesse am Holzbau Netzwerk?

Melden Sie sich bei uns oder kommen Sie zu unserer nächsten Veranstaltung

Das Holzbau Netzwerk im Überblick

Keine Veranstaltungen in Ihrer Nähe? Helfen Sie uns dabei das Netzwerk zu erweitern.

Holzbau Netzwerk Berlin – Brandenburg
Holzbau Netzwerk München
Holzbau Netzwerk Nordrhein-Westfalen
Holzbau Netzwerk Niedersachsen-Bremen
Berlin - Brandenburg
Bayern - München
Niedersachsen-Bremen

Holzbau Netzwerk Berlin – Brandenburg

Mehr Informationen

Holzbau Netzwerk Bayern – München

Mehr Informationen

Holzbau Netzwerk NRW

Mehr Informationen

Holzbau Netzwerk Niedersachsen-Bremen

Mehr Informationen

Unsere Veranstaltungen

25. November 2020
Start Holzbau Netzwerk NRW
Düsseldorf
25. Februar 2021
Holzbau meets Real Estate 3.0
München
15. April 2021
Preisverleihung 1. Münchner Holzbaupreis
München

Unsere Veranstaltungen

25. November 2020 | Düsseldorf

Start Holzbau Netzwerk NRW
Zur Anmeldung

25. Februar 2021 | München

Holzbau meets Real Estate 3.0

Zur Anmeldung

25. November 2020 | München

Preisverleihung 1. Münchner Holzbaupreis

Zur Anmeldung

Mit dem Holzbau gegen den Klimawandel und dabei wirtschaftlich erfolgreich sein.
Machen Sie mit!

Ziehen Sie mit uns an einem Strang und beteiligen Sie sich aktiv daran unserer Nachwelt eine intakte Umwelt zu überlassen. Die zeitgemäße Holzbauweise hat nicht nur Vorteile aus produktionstechnischer und wirtschaftlicher Sicht, sondern ist die einzige Bauweise, die den Klimawandel verhindern kann!

Mit dem Holzbau gegen den Klimawandel
und dabei wirtschaftlich erfolgreich sein.
Machen Sie mit!

Ziehen Sie mit uns an einem Strang und beteiligen Sie sich aktiv daran unserer Nachwelt eine intakte Umwelt zu überlassen. Die zeitgemäße Holzbauweise hat nicht nur Vorteile aus produktionstechnischer und wirtschaftlicher Sicht, sondern ist die einzige Bauweise, die den Klimawandel verhindern kann!

Erhöhen Sie Ihren Umsatz

Steigern Sie den Umsatz Ihrer Firma und Ihres Unternehmens und erhalten Sie Aufträge direkt aus unserem Netzwerk!

Steigern Sie Ihre Expertise

Werden Sie Teil eines interdisziplinären Teams aus Architekten, Unternehmern, Planern, Ingenieuren und Investoren, die den Holzbau fördern und umsetzen!

Vernetzen Sie sich

Vernetzen Sie sich deutschlandweit mit Ingenieuren und Planern in Zeiten des Fachkräftemangels und bilden Sie Arbeitsgemeinschaften.

Finden Sie neue Mitarbeiter

Rekrutieren Sie Young Professionals aus unseren Social-Media-Gruppen oder über die direkte Ansprache.

Profitieren Sie vom Wissenstransfer

Besuchen Sie unsere Veranstaltungen und bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand der Technik!

Vergrößern Sie Ihre Sichtbarkeit

Werden Sie sichtbarer und präsentieren Sie Ihr eigenes Unternehmen im Netzwerk.

StarterIdeelle Mitgliedschaft

750

im Jahr
  • Firmen-Logo auf der Website
  • Logo auf Sponsorenwand bei den Veranstaltungen des Holzbau Netzwerks
  • Logo auf Einladungsflyer
  • Eigener Messe-/Infostand auf den Veranstaltungen*
  • Marketing in unseren Broschüren
  • Podcast, Fachartikel und Social Media Einbindungen
  • Einbindung in das Programm durch die Präsentation eigener Projekte

Mitglied werden

BasicBasis Mitgliedschaft

1.500

im Jahr
  • Firmen-Logo auf der Website
  • Logo auf Sponsorenwand bei den Veranstaltungen des Holzbau Netzwerks
  • Logo auf Einladungsflyer
  • Eigener Messe-/Infostand auf den Veranstaltungen
  • Marketing in unseren Broschüren
  • Podcast, Fachartikel und Social Media Einbindungen
  • Einbindung in das Programm durch die Präsentation eigener Projekte

Mitglied werden

PlusHauptförderer

3.500

im Jahr
  • Firmen-Logo auf der Website
  • Logo auf Sponsorenwand bei den Veranstaltungen des Holzbau Netzwerks
  • Logo auf Einladungsflyer
  • Eigener Messe-/Infostand auf den Veranstaltungen
  • Marketing in unseren Broschüren
  • Podcast, Fachartikel und Social Media Einbindungen
  • Einbindung in das Programm durch die Präsentation eigener Projekte

Hauptförder werden

PremiumNetzwerk Partner

5.000

im Jahr
  • Firmen-Logo auf der Website
  • Logo auf Sponsorenwand bei den Veranstaltungen des Holzbau Netzwerks
  • Logo auf Einladungsflyer
  • Eigener Messe-/Infostand auf den Veranstaltungen
  • Marketing in unseren Broschüren
  • Podcast, Fachartikel und Social Media Einbindungen
  • Einbindung in das Programm durch die Präsentation eigener Projekte

Partner werden

Die Partner des Holzbau Netzwerk Deutschland

Um die Förderung und der Verbesserung der Rahmenbedingungen für den Holzbau in Deutschland, der Schweiz und Österreich weiter vorantreiben zu können, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Profitieren Sie von den exklusiven Sponsoring-Vorteilen für Mitglieder und werden Sie Teil des Holzbau Netzwerk Deutschland.

Die Partner des Holzbau Netzwerk Deutschland

Um die Förderung und der Verbesserung der Rahmenbedingungen für den Holzbau in Deutschland, der Schweiz und Österreich weiter vorantreiben zu können, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Profitieren Sie von den exklusiven Sponsoring-Vorteilen für Mitglieder und werden Sie Teil des Holzbau Netzwerk Deutschland.

Das Holzbau Netzwerk Deutschland Team

Ihre Kontaktpersonen für die Förderung und Verbesserung der Rahmenbedingungen des Holzbaus in Deutschland, der Schweiz und Österreich.

Andreas Lerge

Geschäftsführer

Immobilienprojektentwickler, Unternehmensberater
Geschäftsführer Wood Real Estate GmbH

Catharina Enderlein

NRW

Founder meet MOMENTUM Brand Identity & Purpose und Initiatorin „Sinnflut 2020"

Angela Feldmann

München

Tragwerksplanerin
Bollinger+Grohmann Ingenieure

Markus Steppler

NRW

Vertriebsleiter DERIX-Gruppe

Tobias Müller-Nischwitz

Berlin - Brandenburg

Architekt, Zimmerermeister
WUB - Wohnen Ueber Berlin

Gerald Erdudatz

Saarland

Architekt AKS, Diplom Ingenieur

Ludger Wittland

NRW

Geschäftsführer Leiter Marketing & Vertrieb / Einkauf Terhalle Holding GmbH & Co.KG

Jeroen Meissner

Berlin - Brandenburg

Architectural Project Manager at Partner und Partner Architects

Andreas Schimmelpfennig

Niedersachsen / Bremen

Geschäftsführer Cree Deutschland GmbH

Frank Steffens

NRW

Geschäftsführer Brüninghoff GmbH & Co. KG

Alexander Leidorf

Österreich Nord

Alexander Leidorf Geschäftsführer von Leidorf GmbH CNC Solution gründete 2015 das Start Up für CNC Technologie. Herr Leidorf war vor seiner Selbstständigkeit bei der Firma Wiehag Timber Construction als Leiter im Holzelementbau tätig. Es ist also ein Vollprofi, was den vorgefertigten Holzbau betrifft.
Seine Spezialisierung ist der Sonderabbund von Holzbauteilen aus CLT, KLH, Kerto, Leimholz und fast allen Holzwerkstoffen. Seine Produkte werden im mehrgeschossigen Wohnungsbau, im Brückenbau, und für Freiformen in Holzbauweise verwendet. Namhafte Kunden wir Wiehag, Rubner Holzbau, Mayr Melnhof Holz, Store Enso, Züblin Holzbau, KLH arbeiten mit Alexander Leidorf zusammen. Hier sind das Wissen und die Spezialmaschinen ein Garant für seinen Erfolg.

Patrick Hamann

Bayern - München

Holzbauingenieur- Planung
Zimmerei · Holzbau Grübl GmbH

Carl-Peter Reinecke

Toronto

Carl-Peter Reinecke verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Immobilienentwicklung, in der Bautechnik und im Projektmanagement. Er bringt eine Spezialisierung auf Massivholz und vorgefertigte Bausysteme in Investitionsprojekte ein. Er hat mit führenden Architekturbüros zusammengearbeitet, Regierungen konsultiert und international Gastvorträge zu den Themen nachhaltiges Design und Bauen gehalten. Carl-Peter spricht fließend Deutsch, Englisch und Französisch und wohnt in Kanada.

Bisherige Veranstaltungen

Das Holzbaunetzwerk stärkt mit seinen Veranstaltungen die Vernetzung von Investoren, Bauherren, Politik, Verwaltung, Holzindustrie, Handwerksbetrieben, Planern und Fachingenieuren.

Zum Archiv